Die Kinderchorgruppen I und II treffen sich während der Vorlesungszeiten der Hochschule jeden Mittwoch und Donnerstag in der Hochschule für evangelische Kirchenmusik, ausgenommen der Schulferien. Für die Musicals oder Konzerte fallen Sonderproben an. In der Adventszeit tritt der Chor wechselweise in evangelischen und katholischen Kirchen in Bayreuth, sowie in sozialen Einrichtungen, auf. 

Ab Januar steht dann das jährliche Musical im Mittelpunkt der Kinderchorarbeit. Bis zum Höhepunkt  – den drei öffentlichen Aufführungen und den beiden Schüleraufführungen – arbeiten viele Helfer mit. Ein Bühnenbild wird konzipiert, Kostüme geschneidert, eine Band oder ein kleines Orchester organisiert. Dies geschieht unter reger Beteiligung der Elternschaft.

Die Solisten proben zusätzlich zu den Chorproben bis zu dreimal pro Woche. 

Unser Kinderchor bei den Vorbereitungen zum Kindermusical „Dornröschen“: