Erleben!

Aktuelle Auftritte
und Termine!

Unterstützen!

Spenden oder
Förderverein beitreten!

Informieren!

Der Chor
im Überblick!

Veranstaltungsarchiv

2019 - Ritter Rost und die Räuber


Aufführungen im Zentrum

Der „Bayreuther Kinder- und Spatzenchor an der Hochschule für evangelische Kirchenmusik“ präsentiert „Ritter Rost und die Räuber“, das Bühnenmusical von Felix Janosa und Jörg Hilbert

Unter der Gesamtleitung von Gerti Richter singen und spielen fast 100 Kinder das Musical „Ritter Rost und die Räuber“.
Irgendwas ist komisch mit Ritter Rost. Er spricht mit Burgfräulein Bö und Drache Koks nur das Nötigste und ganz plötzlich galoppiert er mit seinem Pferd Feuerstuhl davon. Und dabei wollten sie doch zum Maskenball von König Bleifuß gehen. Als auch noch im ganzen Haus kein Cent Geld mehr zu finden ist, und seltsame sechs Räuber in einem knallroten Auto auf der Burg vorbeischauen, weil sie Ritter Rost sprechen wollen, beschließen Bö und Koks, der Sache auf den Grund zu gehen. Koks schon im Kostüm des Käpt‘n Koks vom andern Stern, hat mit seiner fabelfantastischen Wasserspritze mit eingebauter Detektivlupe keine Schwierigkeit, den Hufspuren Feuerstuhls zu folgen. Bald kommen sie zur Räuberhöhle, vor der des Ritters Pferd gemütlich grast. Das Schild, das eindringlich vor dem Betreten der Höhle warnt, wird links liegen gelassen. Das Innere der Höhle präsentiert sich als ein Spielcasino mit allerhand Geldautomaten, das schon bessere Zeiten gesehen hat. Die einzige Person, die sich dort noch aufhält, ist die wunderliche Putzfrau – es ist der Ritter Rost, den ein schlechtes Gewissen plagt...

Zurück zur Übersicht

Erleben!

Aktuelle Auftritte
und Termine!

Unterstützen!

Spenden oder
Förderverein beitreten!

Informieren!

Der Chor
im Überblick!